Alle Beiträge

Selbsthilfegruppen in der Region Zürich

Das Selbsthilfecenter der Stiftung Pro offene Türen der Schweiz organisiert in Zürich und Region Selbsthilfegruppen zu verschiedenen Themen. Die Fachstelle fördert die gegenseitige Hilfe unter Gleichbetroffenen und stellt Infrastruktur für Gruppentreffen zur Verfügung.

Es gibt beim Selbsthilfecenter auch Gruppen für Betroffene, die als Kind fremdplatziert worden sind. Wenn Sie daran interessiert sind, finden Sie hier den Flyer des Selbsthilfecenters. Oder Sie melden sich telefonisch. Die Nummer sowie die Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie hier.

Die Selbsthilfegruppen treffen sich regelmässig und tauschen sich aus. Die Gruppen werden nicht von einer Fachperson geleitet. Jedes Gruppenmitglied ist gleichberechtigt und mitverantwortlich. Dabei sind die Teilnehmenden sowohl in der hilfesuchenden als auch in der helfenden Rolle. Jedes Mitglied ist bereit, sich in die Gruppe einzubringen und auch für andere da zu sein.

 

Letzte Beiträge

Alle Beiträge

Werden Sie Teil des Erzählbistros

Ich habe keine E-Mail Adresse

Wenn Sie die Einladungen zu den verschiedenen Veranstaltungen des Erzählbistros und ausgewählte Beiträge zum Thema erhalten möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an.


Ihre Daten werden ausschliesslich für den Versand der Einladungen sowie für Beiträge zum Thema verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden (weitere Informationen zum Datenschutz).